Bitcoin Cash Kaufen – So funktioniert es

Bitcoin Cash wurde von so einigen Marktbeobachtern zunächst belächelt. Schließlich war es erst eine Abspaltung vom großen Bitcoin Vorgänger, was diese neue Handelsart hervorgebracht hat. Mittlerweile konnte sich die kryptische Währung aber am Markt behaupten und trotz anfänglicher Schwierigkeiten zu einer der größten Currencies in der immer größer werdenden Branche aufsteigen. So befindet sich der Bitcoin Cash Price immer wieder im Fokus von Spekulanten und auch privaten Anlegern.

Dabei kann man an die Münze über die verschiedensten Wege kommen, nämlich über das Trading, über das Minen und auch über reguläre Marktplätze.

Das Trading mit der Währung

Wer kein Interesse am echten Besitz der Münzen hat und lediglich von der Wertentwicklung der Online Coins profitieren möchte, für den könnten unter Umständen reguläre Broker im Internet relevant werden. Für ein derartiges Trading ist es nämlich eben nicht erforderlich, die Internetmünze tatsächlich einzukaufen.

In einem solchen Fall dient das Bitcoin Cash ausschließlich als Asset und die Broker erlauben es den Anlegern sozusagen Wetten auf zukünftige Wertentwicklungen abzugeben. Da sich das Cash zu einer der wichtigsten Internetwährungen des Marktes mausern konnte, sollten so einige moderne Forex-, CFD- und auch Optionsbroker die Online Currency im Repertoire haben. Trotzdem sollte man beim Vergleich der unterschiedlichen Anbieter genau darauf achten, ob dieses Asset auch tatsächlich verfügbar ist. Im Zweifelsfall lohnt sich eine Nachfrage beim jeweiligen Support.

Das Trading bietet gleich mehrere Vorteile gegenüber einem regulären Erwerb der Onlinemünze. Zum einen findet man hier hervorragende Renditechancen vor, da man kein Kapital für den Erwerb des tatsächlichen Wertes aufbringen muss. Weiterhin spart man sich einen gehörigen Aufwand. Denn während man zum Minen tagelange Rechenleistungen absolvieren muss und auf Handelsplätzen spezielle Konten erforderlich werden und zudem noch digitale Wallets verlangt werden, ist dies bei den Brokern nicht der Fall.

Zudem bekommt man häufig spezielle Weiterbildungsangebote geliefert und kann so auch gewisse Handelsstrategien erlernen und auch Bitcoin Cash Chart-Signale erkennen. Dies kann einem beispielsweise dabei helfen, den richtigen Einkaufs, bzw. Verkaufs-Zeitpunkt zu erkennen. Nicht selten versuchen einige Trader auch aus fallenden Kursen Kapital zu schlagen. Auch dies ist mithilfe von Brokern nämlich absolut möglich.

Alle Vor- und Nachteile von Bitcoin Cash

Ableger von Bitcoin

8 Megabyte Blockgröße

Maximal 16,9 Millionen Einheiten

Dezentralisierte Entwicklung

Mangelnde Akzeptanz

Fehlendes Alleinstellungsmerkmal

Handeln auf Internetbörsen

Man kann aber auch auf einem ganz anderen Weg Bitcoin Cash kaufen. Hierfür meldet man sich bei einem Bitcoin Cash Exchange an. Auf Deutsch kann man auch von einer regulären Börse sprechen. Solche Online Marktplätze für kryptische Währungen gibt es mittlerweile zuhauf und man hat auch für den Bitcoin Nachfolger eine regelrechte Auswahl gegeben.

Sicherlich lohnt sich auch hier ein kurzer Vergleich, da man Unterschiede bei Zahlungsmöglichkeiten, Spracheinstellungen und auch bei der generellen Usability der unterschiedlichen Plattform feststellen kann. Schließlich ist es von Bedeutung, dass man beispielsweise den Bitcoin Cash Chart in Sekundenschnelle aufrufen kann, um so auch kurzfristige Trading Entscheidungen treffen zu können. Der Marktplatz ist jedoch nicht einfach so für jeden zugänglich. Man muss schon ein spezielles Konto anlegen und seine Identität dann bestätigen.

Wer auf diesem Wege zu dem Cash kommen möchte, der sollte auch darauf achten, zunächst ein Bitcoin Cash Wallet eingerichtet zu haben. Dieses wird nämlich benötigt, um überhaupt die digitale Münze empfangen zu können oder später zu versenden. Dementsprechend muss man schon eine kleine Infrastruktur aufbauen, um am System auf diesem Wege teilnehmen zu können.

Zwar ist dies also zunächst mit ein wenig mehr Aufwand verbunden, als ein Konto bei einem normalen Inline Broker, doch dann kann man über diese Bitcoinart mit voller Flexibilität verfügen und die Internet Coin auch als Zahlungsmittel verwenden.

Die Alternative – Mining der Coins

Je höher der Bitcoin Cash Kurs gerade steht, desto interessanter scheint auch das Bitcoin Cash Mining zu werden. Zweifellos handelt es sich hierbei um die schwierigste Form des Erwerbs der Bitcoin Units. Schließlich ist die Wertschöpfung des Bitcoin Cash Flows hart umkämpft und selbst spezialisierte und gewinnorientierte Konzerne versuchen hier an die Zahlungsarten zu gelangen.

Man benötigt spezielle Hardware und auch Software. Zudem lohnt es sich kaum an diesem System teilzunehmen, wenn man nicht über weitreichenden Programmierkenntnisse verfügt. Letzten Endes kann man behaupten, dass diese Art der Wertschöpfung ausschließlich für solche User interessant sein dürfte, die allgemein Gefallen an derartigen Programmierung finden können. Dann kann man das Mining nämlich als eine Art Hobby betreiben.

Wem das alles aber zu anstrengend oder komplex erscheint, dem ist wohl ein anderer Weg anzuraten, um an das Cash zu kommen. Wer sich aber als fähig erachtet hieran teilzunehmen, der muss nicht alleine das kryptische Geld schöpfen, sondern kann sich auch einem bestehenden Pool mit zahlreichen Mitstreitern anschließen. So wird die Rechenleistung geteilt und man muss auch nicht sämtliche Kosten für die Erstellung neuer Blocks selbst aufbringen. Es gibt im Netz einige Mining Calculator, die einem es erlauben, persönliche Erträge ausrechnen zu lassen.

Resümee zum Kauf von Bitcoin Cash

Vor allem die jüngsten Wertentwicklungen der Bitcoin Abspaltung ließ die Cash Variante in den Fokus von Investoren und Usern rücken. Insofern ist es durchaus berechtigt, sich mit den unterschiedlichen Methoden zu befassen, wie man an die kryptische Währung gelangen kann.

Grundlegend kann man von drei verschiedenen Möglichkeiten sprechen, nämlich dem Trading über Broker, dem Handeln auf offiziellen Marktplätzen und dem Mining. Es kommt hier auf persönliche Vorlieben und auch Verwendungsweisen an. Hat man sich also mit seinen persönlichen Bedürfnissen auseinandergesetzt, dann ist man bereit für den Einstieg in das System.

Mehr zu Bitcoin Cash

Weitere wichtige Informationen rund um Bitcoin Cash hat das Team von Kryptopedia auf einer eigenen Seite zusammengefasst. So kann man sich schnell mit den wichtigsten Eigenschaften des kryptischen Geldes auseinandersetzen und mehr über das generelle System der Currency lernen. Auf der Basis Seite von Bitcoin Cash findet man mehr zu dieser Coin.