Ripple Mining – Warum das Schürfen hier nicht geht

Viele Händler haben schon seit längerem in Ripple investiert. Die kryptische Währung konnte eine der größten Erfolgsgeschichten der Branche vorweisen. Andere User, welche entweder kein Interesse am Handel haben oder sich schlichtweg mehr für die Funktionsweise und den Aufbau der Internet Währung interessieren, werden unter Umständen den Zugang zu der Currency über das sogenannte Mining suchen.

Wie funktioniert Mining bei Ripple?

Mining ist das Schürfen der Coins im System selbst. Hierfür leistet der User einige Rechenleistung und wird für seine Arbeit dann mit entsprechenden Münzen belohnt.

Natürlich kann man nicht einfach so drauf los Minen. Man muss schon einige Voraussetzungen erfüllen, um eine Chance im Wertschöpfungsprozess von Ripple zu erhalten. Neben den persönlichen Programmierfähigkeiten und Kenntnissen von Algorithmen benötigt man auch rechenstarke Hardware. Allerdings ist bei Ripple ein grundlegender Unterschied zu anderen Online Currencies, wie beispielsweise Bitcoin, festzustellen. Denn Ripple Mining beschreibt weniger die Erschaffung neuer Coins, sondern eher die Distribution derselben. Somit wird man für seine Dienste durch existierende Münzen bezahlt, anstatt neue aufzubauen.

So kann man beispielsweise durch weltweite Communities dabei helfen, wissenschaftliche Aufgaben zu bewältigen und so sinnvolle Rechenarbeiten zu leisten. Im Gegensatz hierzu ist das Minen von beispielsweise Bitcoin lediglich dazu gedacht, an die Währung selbst zu kommen. Ein anderer Nutzen ergibt sich hier nicht. Nicht wenige sprechen daher von sinnloser Energieverschwendung. Da erweist sich das System als attraktive Alternative. Allerdings ist auch beim Ripple verdienen ein wenig Nüchternheit geboten. Denn man muss schon mehrere Tage an Rechenzeit spenden, um nur wenige Coins zu erhalten.

Ripple Mining Calculator werden einem daher wohl offenbaren, dass man nicht einmal seinen persönlichen Strombedarf decken können wird.

Alle Vor- und Nachteile von Ripple

Über 100 Finanzinstitute sind Kunden

Geringe Transaktionsgebühren

Sehr schnelle Transaktionen

Universalübersetzer zwischen versch. Währungen

Keine Blockchain, keine Dezentralisierung

XRP Token unabhängig vom Ripple Netzwerk

Die Alternative zum Mining: Trading

Da schon sämtliche Ripple Coins im Netzwerk verfügbar sind und keine weiteren Münzen hinzukommen werden, ist das Netzwerk dementsprechend auch nicht auf die Bildung neuer Währungseinheiten ausgelegt. Man kann sich also zwar einem Mining Pool anschließen und seine Rechenleistung spenden, die persönlichen Erträge halten sich jedoch arg in Grenzen. Wer also bares Geld verdienen möchte, der ist wohl mit alternativen Herangehensweisen besser beraten. So kann man beispielsweise auf Marktplätzen Coins schlichtweg einkaufen und dann hoffen, dass der Wert der Krypto Währung in Zukunft weiter steigt. Aber auch Broker bieten ihre Dienste an und haben Ripple mittlerweile als echtes Handelsgut in ihr Portfolio mit aufgenommen. Durch diese Online Broker geht man selbst der Notwendigkeit aus dem Weg, ein digitales Wallet anzulegen. Dieses ist nämlich nur nötig, wenn man am Netzwerk selbst teilnehmen möchte, wenn man also echte Ripple Coins verwalten oder Transaktionen tätigen möchte. Wer also das Ripple Mining nicht als eine Art Hobby betreibt, der wird sich zweimal überlegen müssen, ob man in dieses komplexe System mit äußerst geringen Erträgen wirklich einsteigen möchte. Die Online Währung ist schlichtweg nicht auf eine derartige Wertschöpfung ausgelegt.

Zusammenfassung

Das System hat der Online Währung in der Vergangenheit bereits zu enormen Wertsteigerungen verhelfen können. So ist es auch legitim, dass man kein echtes Ripple Mining betreiben kann. Die Münzen sind schließlich schon alle im Netzwerk eingebunden. Auch deswegen werden Ripple Mining Calculator wohl eher Verluste anzeigen, als große Gewinnmöglichkeiten im Rechenprozess. Für Rendite interessierte Anleger bietet sich daher der alternative Weg über Onlinebroker an, die Ripple über Devisen oder Derivate handeln lassen.

Mehr zu Ripple

Das Mining bietet einige Informationen rund um die zugrunde liegende Technologie des Netzwerks. Sicherlich ist es sinnvoll, sich mit den weiteren Eigenschaften der Online Münze zu befassen, um so fundierte Entscheidungen treffen zu können, was einen Einstieg in den Handel betrifft. Daher hat Kryptopedia die wichtigsten Eigenschaften auf dieser Seite zusammengefasst. Hier findet man mehr.