Ripple Verkaufen – So geht das

Ripple Verkaufen

Die Branche der Onlinewährungen hat schon zahlreiche digitale Münzen auf den Weg gebracht und einige Currencies wurden sogar mittlerweile auch wieder eingestellt. Ein exzellentes Beispiel für eine der großen Erfolgsgeschichten des Marktes ist Ripple. Längst ist die Währung nicht nur ein oft verwendetes Zahlungsmittel im Internet, sondern auch ein beliebtes Handelsgut. Aber was wenn man diese Coin wieder loswerdern möchte? Kryptopedia zeigt wie man Ripple am besten verkaufen kann.

Strategie und Broker

Der Chart schwingt sich von Rekord zu Rekord und für viele Anleger stellt sich somit nur die Frage, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um Ripple verkaufen zu können. Leicht ist eine Antwort sicherlich nicht zu finden. Denn es hängt auch von der persönlichen Strategie des Händlers ab.

Wer Ripple verkaufen möchte, der sollte sich zunächst einmal genau überlegen, ob er kurzfristige Gewinne erzielen möchte oder langfristig investiert bleiben mag. Für die kurzfristig orientierte Strategie kommt der genaue Kursverlauf zum Tragen. In offiziellen Charts kann man einsehen, wie bestimmte Signale momentan verlaufen. Unter Umständen stößt der Kurs im Chart nämlich auf diverse Hürden oder wird durch einige Unterstützungen gehalten.

Für eine Analyse der Kurse sollte man auch Gebrauch vom Angebot der Broker machen. Viele stellen ein Weiterbildungsangebot zur Verfügung, welches in der Regel kostenfrei genutzt werden kann. Aber auch einige Analysetools können dabei helfen, den Überblick zu bewahren und bewusste Handelsentscheidungen zu treffen. Ist man eher langfristig orientiert, dann gilt es den Fokus vor allem auf die Funktionsweise der Währung zu legen und auf die Analyse des Gesamtmarktes.

Die große Frage wird nämlich dann lauten, ob Ripple in der Lage ist, auch weiterhin in der Branche zu bestehen und sich seinen Anteil im Markt bewahren kann. Genau diese Frage sollte also für eigene Ripple Trades eine entscheidende Rolle spielen.

Alle Vor- und Nachteile von Ripple

Über 100 Finanzinstitute sind Kunden

Geringe Transaktionsgebühren

Sehr schnelle Transaktionen

Universalübersetzer zwischen versch. Währungen

Keine Blockchain, keine Dezentralisierung

XRP Token unabhängig vom Ripple Netzwerk

Verkaufen oder doch Erwerben?

Wer vom Fortbestehen der Münze überzeugt ist, der kann seine Coins einfach halten. Ist man aber vom Gegenteil überzeugt, so wird man einen hohen Kurs abwarten, um die persönliche Position dann abzustoßen. Man muss aber keine echten Ripple Münzen besitzen, um von der Wertentwicklung zu profitieren.

Moderne Broker im Internet bieten nämlich ihren Kunden an, dass Asset zu handeln, ohne es wirklich zu besitzen. Dies fusioniert beispielsweise über CFDs oder auch über Optionsscheine. Während Optionen festgelegte Renditen abwerfen können, ist der CFD Handel durch seine erhöhten Ertragschancen populär. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass es bei höheren Renditemöglichkeiten auch zu erhöhten Risiken kommt. Absicherungen gehören also zu einem gesunden Trading dazu.

Wer bereits bei einem Forex Broker angemeldet ist, der sollte einfach überprüfen, ob mittlerweile nicht auch Ripple in diesem Angebot enthalten ist. Die Online Währung hat sich nämlich in der vergangenen Zeit so stark entwickelt, dass sie durch einige Devisen Marktplätze akzeptiert wurde. So wiegt man die fiktive Online Zahlungsart gegen reale Währungen wie Euro oder Dollar auf.

Dies gehört sicherlich zu den interessantesten Phänomenen der modernen Handelswelt. Der Kryptohandel stößt ohnehin auf reges Interesse und unter Umständen wird man neben Ripple auch noch andere Internetwährungen vorfinden können.

Abschließende Bemerkung

Wie wird sich Ripple in Zukunft entwickeln? Diese Frage ist aus heutiger Sicht nur schwer zu beantworten. Doch auch mit der gegebenen Unsicherheit kann man diverse Ripple Trades ausführen. Der aktuelle Kurs wird nämlich in allerlei Charts dargestellt und selbst wenn man vom Niedergang der Onlinewährung überzeugt ist, lassen sich kurzfristige Erträge einfahren. Glaubt man aber vielen Experten und Marktbeobachtern, dann steht Ripple noch eine extrem spannende Zukunft bevor. Aus Händlersicht bleibt nur zu hoffen, dass diese Zukunft dann auch erfolgreich ist.

Mehr zu Ripple

Trading ist auch ohne digitale Währungen ein zugegebenermaßen komplexes System. Wer aber von den großen potentiellen Ertragschancen von Ripple profitieren möchte, der sollte sich mit den diversen Charakteristika der Online Currency befassen. Kryptopedia hat hierfür eine eigene Seite ins Leben gerufen. Mehr zum Thema.