Paul Schneider ist seit Februar 2018 im Team von Kryptopedia. Seine Leidenschaft für digitale Währungen und die Möglichkeiten der Blockchain hat er während seines Wirtschaftsstudiums in den USA entdeckt. Für Kryptopedia berichtet er regelmäßig sowohl in Artikeln als auch in seinem Video Blog aus der Welt der Krypto Währungen.

Bankengebäude

Werden die Banken durch Google und Co. abgelöst?

Facebook, Google und Apple arbeiten daran, sich als Finanzdienstleister zu positionieren Es ist gut möglich, dass die Banken abgelöst werden. Und zwar durch Google, Facebook und Apple mit Hilfe von Digitalwährungen. Apple hat bereits die Richtung eines Finanzdienstleisters mit der Apple Card eingeschlagen und einen neuen Meilenstein hinsichtlich einer digitalen Revolution des Finanzmarkts gesetzt. Die…

Ein See und die Schweizer Flagge

Krypto-Adaption macht in der Schweiz große Fortschritte

Schweizer Online-Händler akzeptieren digitale Währungen als Zahlungsmittel KryptoIn der Schweiz macht die Krypto-Adaption große Fortschritte und positioniert sich als Krypto-affine Nation. Erst kürzlich wurde berichtet, dass in der Schweiz künftig Security Token Offerings per Aktienautomat unter das Volk gebracht werden sollen. Und der Strommarkt der Schweiz setzt mittlerweile verstärkt auf die Blockchain-Technologie. Außerdem ist der…

Ein Schlüsselloch und ein Schlüssel

Coinbase kann nun Transaktionen auf der Blockchain verfolgen

Der Ruf, dass Bitcoin anonymes Hackergeld ist, muss verschwinden Die Krypto-Börse Coinbase und das auf das Analysieren von Blockchains spezialisierte Unternehmen Neutrino arbeiten zusammen. Die Software von Neutrino soll die technologische Infrastruktur der Krypto-Börse verbessern. Denn Coinbase hat erkannt, dass Bitcoin vor allem Legitimität benötigt, um sich im Mainstream etablieren zu können. Der Ruf, dass…

Facebook Startseite

Facebook will Krypto in den Facebook Messenger, Instagram und WhatsApp integrieren

Facebook bekommt bald seine eigene Digitalwährung Auch wenn Kryptowährungen in letzter Zeit ein wenig Ansehen verloren haben, ist das Interesse an digitalen Währungen und innovativen Blockchain-Anwendungen insgesamt nicht weniger geworden. Immer mehr Unternehmen interessieren sich dafür, die Blockchain-Technologie in ihre Unternehmensprozesse zu integrieren. Und auch der Wert des Bitcoin ist in letzter Zeit wieder stärker…

Ein Tunnel mit einer Öffnung, durch die Licht scheint

Security Token bringen Hoffnung in die Krypto-Welt

Security Token: Licht im dunklen Krypto-Tunnel? Initial Coin Offerings (ICOs) – virtuelle Börsengänge – wurden in der Welt der Kryptowährungen lange Zeit hoch gelobt. ICOs waren eine vielversprechende Möglichkeit für Start-ups, einen Weg zur Finanzierung zu finden. Es handelt sich hierbei um einen schnellen Weg, der ohne Einfluss von Risikokapitalgebern auskommt. Die jungen Unternehmen verkauften…