Google Startseite auf Tablet-BIldschirm

Studie: Bitcoin-Kurs kann aus Google-Suche abgeleitet werden

Zusammenhang zwischen vermehrter Google-Suche nach „Bitcoin“ und dem Kursverlauf Derzeit liegt der aktuelle Bitcoin-Kurs auf einem niedrigen Niveau, wenn Vergleiche mit dem Kurs vor einem Jahr anstellt. Doch das Suchvolumen der Bitcoin-Suchanfragen sinkt noch stärker: Daten aus Google Trends zeigen, dass der Suchbegriff „Bitcoin Preis“ ein so niedriges Suchvolumen aufweist, wie seit 2015 nicht mehr.…

Feuerwerk bei Nacht

Das Bitcoin-Projekt feiert sein 10-jähriges Jubiläum

Satoshi Nakamotos Vermächtnis Es ist nun mittlerweile zehn Jahre her, dass die Web-Domain Bitcoin.org von den ersten Entwicklern des Bitcoin-Projekts, Satoshi Nakamoto und Martti Malmi, registriert wurde. Ein Beitrag auf der Website macht auf den Jahrestag der berühmten Domain im Jahr 2008 aufmerksam, kurz bevor das ursprüngliche Whitepaper der Kryptowährung am 31. Oktober veröffentlicht wurde.…

Krypto-Coins Bitcoin, Ethereum und Ripple

Die Bitcoin-ETF-Debatte nimmt kein Ende

Unterdrückt die SEC mit ihren Ablehnungen Innovationen? Am 22. August lehnte die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC (Security and Exchange Commission) neun Bitcoin-ETF-Anträge ab. Nun wurde bekannt, dass man diese Entscheidung doch noch einmal überprüfen möchte. Abgelehnt wurden die Anträge von den Unternehmen Direxion, ProShares und GraniteShares. Doch bereits einen Tag später wurde diese Entscheidung in Frage…

Abgelehnt-Stempel

SEC lehnt erneut Bitcoin-ETF ab

Krypto-ETF würde Bitcoin-Nachfrage erhöhen Derzeit gehören Anträge auf einen Bitcoin-ETF zu den am meisten diskutierten Themen in der Krypto-Welt. Eine ETF-Zulassung, also eines börsengehandelten Fonds, seitens der US-Wertpapieraufsichtsbehörde SEC, würde dem Krypto-Markt wieder Liquidität verschaffen und den Markt für Investoren attraktiver machen, was die Nachfrage nach Bitcoin und Co. erhöhen würde. In der letzten Juliwoche…