Ein Feldweg

Die Krypto-Akzeptanz ist großteils sehr gering. 5 Länder machen den Unterschied

Was ist eigentlich für die Krypto-Adaption erforderlich? Es stellt sich die Frage, was eigentlich für die Krypto-Adaption erforderlich ist. Sind es die Verbraucher, die gerne mit Kryptowährungen wie Bitcoin bezahlen möchten? Oder sind es viel mehr die Einzelhändler, die digitale Währungen als Bezahlmethode anbieten und dadurch Verbraucher animieren, Kryptowährungen zu nutzen? Ist es die Angebotsseite,…

Stift, Maus und Kaffeebecher liegen auf einer Steuererklärung

Ohio erlaubt als erster US-Bundesstaat die Begleichung von Steuerzahlungen mit Bitcoin

Wird Bitcoin als eine legitime Währungsform angesehen? In der Krypto-Welt sorgte kürzlich eine – wenn auch politisch gesehen wenig bedeutende – Nachricht für großen Aufruhr. Mehrere Brancheseiten, unter anderem auch das renommierte Wall Street Journal, berichteten Ende November, dass Ohio als erster US-Bundesstaat die Begleichung von Steuerzahlungen mit Bitcoin erlaubt. Die Website ohiocrypto.com wurde neu…

Ein Zug der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn will mit Blockchain ihre Dienste optimieren

Die Prozesse bei der Deutschen Bahn sollen tokenisiert werden Wer gerne mit der Bahn reist, der dürfte darüber Bescheid wissen, dass die Deutsche Bahn hinsichtlich ihres Zeit- und Kostenmanagements noch einiges zu verbessern hat. Aus diesem Grund wurden die Preise der Deutschen Bahn erst Anfang Dezember wieder erhöht. Reisende hatten im Durchschnitt einen Mehraufwand im…

App-Dienste auf Smartphonebildschirm

Facebook arbeitet an eigener Kryptowährung

Facebook’s Kryptowährung soll Transaktionen über WhatsApp ermöglichen Anfang des Jahres ging bereits das Gerücht um, dass Facebook daran arbeitet, eine eigene Digitalwährung herauszubringen. Im Januar kündigte Facebook-CEO Mark Zuckerberg an, dass sein Unternehmen nach sinnvollen Einsatzgebieten der Blockchain suchen würde. Scheinbar handelte es sich hierbei nicht nur um ein Gerücht, sondern wahre Taten. Der Social-Media-Konzern…

Jemand schreibt mit einem Kugelschreiber auf ein Blatt Papier

Neue Studie untersuchte den Status quo des Krypto-Ökosystems

Die Krypto-Industrie ist in ihrer Entwicklung vorangeschritten Zum weltweiten Krypto-Markt wurde von der Elite-Universität Cambridge ein neuer Studienbericht herausgebracht. In der Studie kam man unter anderem zum Ergebnis, dass die Krypto-Industrie in ihrem Wachstum einen gewissen Reifegrad erreicht hat. Man hat es bereits erwartet, dass bei den Anbietern die Krypto-Accounts gestiegen ist. Ein weiteres, wohl…