Bitcoin Gemini – Test & Erfahrungen – Betrug!

Es gibt zahlreiche Anbieter, die sich dem Handel mit Bitcoin verschrieben haben und es werden täglich mehr. Die Krypto-Welt wächst quasi tagein und tagaus. Kein Wunder, denn wir alle kennen die Geschichten von den Leuten, die über Nacht das große Geld gemacht haben. Umso klarer, dass es nicht wenige gibt, die versuchen, wenigstens einen kleinen Teil vom Kuchen abzubekommen und viele Anbieter von Online-Plattformen zum Traden versprechen noch viel mehr als das. Hier reiht sich Bitcoin Gemini ein, doch die Erfahrungen aus unserem Test belehren uns eines Besseren. Letztlich sind Sie mit den Empfehlungen auf dieser Seite in jedem Fall besser beraten.

Warum ist Bitcoin Gemini Betrug?

Bitcoin Gemini gehört zu den Anbietern mit den ganz großen Versprechen. Der Broker offeriert, wer sich anmeldet, kann sein ganz persönliches Bitcoin-Wunder erleben: Maximalgewinn und minimales Risiko. Eine Formel, die zu schön klingt, um wirklich wahr zu sein. Deswegen schauen wir bei solchen Versprechungen genau hin. Wir haben die Internetseite genau unter die Lupe genommen, um herauszufinden: Alles Fake oder vielleicht doch die Chance auf das persönliche finanzielle Glück?

Dazu erst einmal ein kurzer Überblick: Im Netz kursieren sehr viele Webseiten, die auf einem ähnlichen Prinzip wie Bitcoin Gemini beruhen: Sie bieten sogenannte Trading-Bots an, die es selbst Laien ermöglichen sollen, in die Bitcoin-Welt einzusteigen. Die Zahl dieser Portale scheint unendlich und es werden täglich mehr. Mittlerweile wird es immer schwerer, hierbei den Überblick zu behalten. Damit Sie sich nicht durch diesen virtuellen Stapel an Angeboten kramen müssen, haben wir einige davon durchgesehen, analysiert und hinterfragt.

Hier geht es also um Bitcoin Gemini, deren Angebot wir darauf prüfen wollen, was es eigentlich zu bieten hat, ob und welche Gebühren anfallen, welche Risiken und Chancen mit dem Online Broker tatsächlich einhergehen. Am Ende erklären wir Ihnen auch, welche Investitionsbeträge sich lohnen und wo Sie ansetzen können. Bitcoin Gemini oder der angeblich selbst entwickelte Online-Handelsroboter hinter der Seite ist speziell auf Kryptowährungen ausgerichtet und versucht das Trading fast vollständig zu automatisieren, damit der Aufwand für den Nutzer möglichst gering bleibt.

Hierbei berechnet der Bot auf Grund verschiedener Einflussfaktoren die wahrscheinliche Kursentwicklung und führt Trades dann dementsprechend aus. Wichtig ist in diesem Kontext aber immer zu beachten, dass nur ein Teil automatisch läuft und dass es vor allem bei der Konfigurierung, also dem Einstellen des Roboters ein geschicktes Händchen braucht, um tatsächlich am Ende gute Gewinne zu erzielen. So unkompliziert wie der Anbieter es klingen lässt, ist selbst Handel mit Kryptowährungen nicht. Vor allem, weil der Kurs so volatil ist und damit schwer vorauszusagen.

Auch wenn Ihre favorisierte Kryptowährung gestern noch ein Rekordhoch erreichte, kann diese heute schon wieder stark gefallen sein. Ähnliches ist in der Vergangenheit häufiger passiert und hat viele Anleger nicht nur Geld, sondern auch Nerven gekostet. Kryptos sind und waren noch eine Sache der risikoscheuen Anleger, die sich konstante Entwicklung wünschen. Eher sind sie als Erweiterung des Portfolios oder zusätzliche Anlagemöglichkeit empfohlen. Doch zurück zum Trading-Bot: Anders als bei anderen Anlageformen geht es hier nicht darum, Geld langfristig anzulegen, sondern gerade eher kurzfristig. Denn beim Bitcoin geht es immer auch darum, den Kurs im Auge zu behalten und bei passender Gelegenheit den Moment zu nutzen.

Der ständige Kauf und Verkauf und die Information über passende Zeitpunkte sind leider auch relativ zeitintensiv, deshalb lohnen sich gerade hier die Angebote der Trading-Apps. Allerdings sollte hier immer beachtet werden, so unfehlbar, wie es die Betreiber der Plattform für Trader an vielen Stellen erscheinen lassen wollen, sind die Apps noch lange nicht.

Da die Einflussfaktoren so vielfältig und oft so menschlich sind, ist es selbst für erfahrene Broker sehr schwer die Entwicklungen am Markt vorauszusagen und oftmals liegen selbst Experten daneben. Umso nachvollziehbarer ist es, dass auch Trading-Apps keine 100 Prozent genauen Voraussagen machen können.

Leider haben auch die Anbieter der Websites dazu ihren Teil beigetragen, dass das Vertrauen in die Kryptowährungen in vielen Fällen überhöht ist. Ihre Werbung suggerierte immer stabile Anlagen und sehr hohe garantierte Gewinne – eine Kombination, die in der Finanzwelt sehr selten ist und gerade für Laien sehr unwahrscheinlich zugänglich ist. Durch die beschriebene Unsicherheit ist der Moment, in dem sich eine Kurssteigerung anzeigt, für viele Kunden schon der Moment, um zu verkaufen. Geduldiges Warten auf eine zukünftige noch bessere Entwicklung? Fehlanzeige.

Wer sich für ein Angebot wie das von Bitcoin Gemini entscheidet, muss zuerst ein Anmeldeprozedere abwickeln. Das Fenster dafür ist sehr prominent auf der Website platziert und kaum zu übersehen, schon allein deshalb, weil auch der Rest der Seite sehr übersichtlich gestaltet ist. Zur Anmeldung braucht es nicht vielmehr also die Angabe des vollständigen Namens und der Mail-Adresse. Es braucht keine Form von Verifizierung, wie man es vielleicht von anderen Seiten mit Kryptoangeboten kennt. In Zeiten, in denen man sich selbst bei der Bestellung von Fotoabzügen ein entsprechendes Kundenkonto mit Verifizierung zulegen muss, scheint es schon etwa mehr ungewöhnlich, beinahe fahrlässig.

Gerade weil die Seite mit wichtigen Daten wie Kontoinformationen umgeht, ist es eigentlich eine Grundvoraussetzung, in Sachen Datensicherheit, die Identität zu überprüfen. Im nächsten Schritt erfordert der “kostenlose“ Anmeldeschritt, die Einzahlung von 250 €. Wir empfehlen unbedingt, diesen Betrag nicht zu überschreiten. Auch wenn dieser Betrag auf dieser wie auf anderen Seiten nicht unüblich ist, sollte es doch zumindest einen kurzen Hinweis dazu auf der Homepage geben.

Sobald diese Einzahlung dann eingegangen ist, wird auch das tatsächliche Trading freigeschaltet. Für den Nutzer geht es vor allem darum, den Bot so einzustellen, dass er tatsächlich auch gut arbeitet. Wie gut das mit Bitcoin Gemini funktioniert, ist zumindest aus den Erfahrungen bestehender Kunden nicht herauszulesen, einfach weil es sie so gut wie nicht gibt.

Während die meisten größeren Websites bereits auf eine Reihe von Seiten bewertet und kommentiert wurden, sieht es bei Bitcoin Gemini noch relativ mau aus. Das liegt aber auch zumindest zum Teil daran, dass der Anbieter noch nicht lange am Markt ist. Vielleicht auch deshalb finden sich die beinahe einzigen Bewertungen auf der Seite selbst. Einen besonders authentischen Eindruck machen sie jedoch nicht und nach kurzer Recherche scheint es fast sicher, dass es sich bei den Bildern der angeblichen erfolgreichen Trader um gekaufte Stockbilder handelt. Ein weiteres Indiz dafür, dass die Seite nicht wirklich seriös genannt werden kann, wenn der Betreiber selbst bei den positiven Erfahrungen auf den einen oder anderen Fake zurückgreifen muss.

Warum ist eToro eine gute Alternative ?

Uns überzeugt das Angebot bisher nur unzureichend. Erst einmal sei nur soviel gesagt: Bitcoin Gemini sticht nicht aus der Masse vergleichbarer Online-Anbieter für Krypto-Handel heraus. Uns ist auch aufgefallen, dass der Kundenservice erst nach der Anmeldung und ersten Investition verfügbar ist. Wer im Vorfeld Fragen hat, muss sich mit einem eher wenig hilfreichen FAQ begnügen. Dabei gibt es zahlreiche Alternativen, die wir Ihnen hier vorstellen, die nicht nur über einen deutlich besseren Kundenservice überzeugen. Auch dadurch das Bitcoin Gemini noch nicht lange auf dem Markt ist, kann es mit dem Service anderer Broker mit langjähriger Erfahrung nicht mithalten.

Diese haben auch Kundenberater, die rund um die Uhr für jede Frage zur Verfügung stehen. Aber nicht nur das, wir können Ihnen auch mehrfach prämierte Handelsplattformen vorstellen. Diese etablierten Online Broker setzen mit ihrer ganzen Klasse auf Vielfalt im Angebot, was bedeutet, Sie können dutzendweise Kryptos handeln, aber auch andere Anlageprodukte wie Devisen und Aktien. Die Trades können Sie problemlos live beobachten und jederzeit reagieren. Die App ist dann meist so konzipiert, dass die Chartansichten sich automatisch auf die Größe des Displays austarieren, was von Vorteil ist, um den Überblick beim Traden auf Smartphones und Tablets zu behalten. Ausprobieren können Sie die Tranding-Tools selbstverständlich auch ohne Einzahlung, was bei Bitcoin Gemini nicht möglich ist.

Das Fazit

Wir konnten im Test keinen eindeutigen Hinweis darauf finden, dass es sich bei Bitcoin Gemini ganz klar um einen Fake handelt. Überzeugend war das Angebot für uns aber nicht und an vielen Stellen gab es auch Hinweise darauf, dass die Referenzen mehr als fragwürdig und das positive Bild, das der Betreiber gerne erzeugen möchte, nicht ganz stimmig ist. Wir raten Ihnen vor allem: Investieren Sie zu Anfang nicht zu viel und überlegen Sie sich genau, ob es sich lohnt, solche Risiken einzugehen, wenn es solch ausgezeichnete Handelsplattformen gibt, die sich nicht nur als seriös präsentiert, sondern auch tatsächlich zuverlässig sind. Weitere Betrugsfälle sehen Sie, wenn Sie auf den eben präsentierten Link klicken.

Bitcoin Gemini in anderen Ländern

Bitcoin Gemini OszustwoBitcoin Gemini EstafaBitcoin Gemini TruffaBitcoin Gemini SvindelBitcoin Gemini HuijausBitcoin Gemini FraudeBitcoin Gemini ArnaqueBitcoin Gemini BluffBitcoin Gemini Svindel NorgeBitcoin Gemini Fraude Portugal