Thomas Herzinger ist der Gründer und Eigentümer von Kryptopedia. Der gebürtige Münchner hat die Möglichkeiten von Krypto Währungen und der Blockchain schon früh erkannt. Nachdem er keine informative, deutschsprachige Webseite zu digitalen Währungen gefunden hat, beschloss er ein eigenes Internetportal aufzubauen und gründete 2017 Kryptopedia.

Eine fliegende Drohne

IBM: Neues Blockchain-Patent für mehr Drohnen-Sicherheit

Sichere Navigation der Drohnen mithilfe der Blockchain-Technologie IBM, das weltweit führende Unternehmen für Hardware, Software und IT-Dienstleistungen ist zugleich sehr produktiv in der Blockchain-Forschung. Der IT-Riese hat nun ein System zum Patent angemeldet, das Distributed-Ledger-Technologie (DLT) verwendet, um die Sicherheits- und Datenschutzbedenken im Zusammenhang mit der zunehmenden Nutzung von Drohnen sowohl in der kommerziellen Nutzung…

Indische Flagge

Kryptowährungen werden in Indien nicht als Zahlungsmittel anerkannt

Das Ende der Verhandlungen: Indien erkennt Kryptowährungen nicht an Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co. werden in Indien nicht als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt. Dies wurde im Rahmen der letzten Verhandlungen zwischen den Krypto-Börsen und der Reserve Bank of India (RBI) beschlossen. Das Ende der lang andauernden Verhandlungen soll endlich mehr Sicherheit für indische Investoren…

Panorama über Hongkong

Hongkong bemüht sich um Blockchain-Experten

Chinas Blockchain-Flüchtlinge sind in Hongkong willkommen Als im September 2017 die chinesische Regierung ein Verbot für alle ICOs in der Volksrepublik aussprach, war dies ein schwerer Schlag für die Krypto-Ökonomie Chinas. Kürzlich wurden alle in China agierenden Krypto-Exchanges dazu aufgefordert, ihre Aktivitäten niederzulegen. Und in auch in den sozialen Netzwerken und Messenger-Diensten sind künftig Krypto-bezogene…

Das Opernhaus in Sydney

Australien: Große Blockchain-Visionen

IBM schließt sich mit einer Anwaltskanzlei zusammen Die Blockchain-Technologie ist die Zukunft der Unternehmenswelt. Das weiß auch Australien. Die australische Commonwealth Scientific and Industrial Research Organisation (CSIRO) hat den Zusammenschluss der IBM mit der Anwaltskanzlei Herbert Smith Freehills für ein gemeinsamen Projekt angekündigt. Zusammen wollen die beiden Unternehmen eine bahnbrechende, groß angelegte und branchenübergreifende intelligente…

Verbots-Schild

Krypto- und ICO-Verbot: China greift hart durch

China: Drei Unternehmen kündigten Anti-Krypto-Maßnahmen an Nachdem kürzlich in China verhärtete Anti-Krypto-Maßnahmen eingeführt wurden, folgten Ankündigungen dreier Unternehmen. Chinas Suchmaschinenriese Baidu antwortete auf das verschärfte Durchgreifen am Markt von Peking und gab bekannt, dass sämtliche verschlüsselte Inhalte auf seinen Online-Portalen blockiert werden. Sämtliche Themen rund um das Thema Kryptowährungen sollen den Nutzern verwehrt werden. Laut…