Thomas Herzinger ist der Gründer und Eigentümer von Kryptopedia. Der gebürtige Münchner hat die Möglichkeiten von Krypto Währungen und der Blockchain schon früh erkannt. Nachdem er keine informative, deutschsprachige Webseite zu digitalen Währungen gefunden hat, beschloss er ein eigenes Internetportal aufzubauen und gründete 2017 Kryptopedia.

Krypto-Mining-Hardware

Der Kurseinbruch vieler Digitalwährungen hat nicht nur finanzielle Konsequenzen

Für viele Miner lohnt es sich nicht mehr, Kryptowährungen zu schürfen Neue Bitcoins zu schürfen lohnt sich nicht mehr. Dessen sind sich die beiden Großbanken JP Morgan und die Deutsche Bank bewusst geworden. So soll der Kurseinbruch vieler Digitalwährungen nicht nur finanzielle Konsequenzen für ihre Besitzer haben, sondern auch dazu geführt haben, dass deutlich weniger…

Eine Person schiebt einen großen runden Ball einen Berg hinauf

Kosteneffizienz, Reichweite und Compliance: Die größten Herausforderungen eines ICOs

Negative Beispiele trüben den Blick auf ICOs Initial Coin Offerings (ICOs) sind eine innovative und tolle Möglichkeit für Unternehmen, Investitionsgelder zu generieren. Doch Investoren müssen vorsichtig sein – denn unter den vielen ICOs sind auch viele Scams, die sich als lohnenswerte Investitionsprojekte tarnen. Kriminelle haben in ICOs eine lukrative Möglichkeit gefunden, den Leuten das Geld…

Eine Leiterplatte

Vorsicht: Die Initiative Q erweckt Misstrauen

Ist die Initiative Q eine ernstzunehmende Konkurrenz für Bitcoin? In letzter Zeit konnte man immer wieder was von der Pseudo-Krypto-Initiative Q in den sozialen Medien hören, wo viele Menschen Beiträge teilen und ihre Freunde zur Registrierung einladen. Das Programm soll die Zukunft der Finanzen verändern. Das neue Geldsystem hat revolutionäre Ziele, wirft jedoch auch so…

Eine digital vernetzte Erdkugel

Blockchain-Adaption: Deutschland muss ins Handeln kommen

Die Distributed-Ledger-Technologie ist weit mehr als „nur“ Bitcoin Die Blockchain-Technologie wird den Finanzsektor revolutionieren. So viel steht zehn Jahre nach der Erfindung des Bitcoins zumindest fest. Doch damit auch Deutschland Teil dieses Erfolgs ist, muss man hierzulande ins Handeln kommen. Die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) ist weit mehr als „nur“ Bitcoin, die möglichen Anwendungsfelder sind breit gefächert.…

Iranische Flagge

Verschärfte US-Sanktionen gegen den Iran: Sind Kryptowährungen die Lösung?

Iran setzt auf Bargeldschmuggel und den Einsatz von digitalen Währungen Im Streit über das Atomprogramm haben die USA Sanktionen gegen den Iran verhängt, welche am 5. November nochmals deutlich verschärft werden sollen und welche der Iran nun umgehen möchte. Präsident Donald Trump hat die härtesten Sanktionen aller Zeiten angekündigt, welche Ölexporte unterbinden und den Iran…