Verhaltensregeln für Unternehmen, die am Krypto-Markt agieren

Verband sieht hinsichtlich der Krypto-Regulierung dringenden Handlungsbedarf Die Regulierung im Krypto-Markt ist ein schwieriges Thema. Denn bisweilen herrschen nur unklare regulatorische Richtlinien und zudem gibt es reihenweise Ermittlungsverfahren gegen ICOs in den USA. Ein Beispiel hierfür ist der Envion ICO. Das Schweizer Start-up hatte krumme Geschäfte am Laufen und ging nach einer heimlichen Kapitalerhöhung insolvent.…

Ministerium sucht nach potentiellen Einsatzgebieten für die Blockchain-Technologie

Das Gesundheitswesen Deutschlands soll für die Zukunft vorbereitet werden Das Bundesministerium für Gesundheit hat einen Ideenwettbewerb gestartet und sucht nach Blockchain-basierten Konzepten, die das Gesundheitswesen Deutschlands für die Zukunft vorbereiten sollen. Das Ministerium sucht nach potentiellen Einsatzgebieten für die Blockchain-Technologie und nennt unter anderem die Bereiche Organ- und Gewebespendenregister, Einverständniserklärungen und Recht- und Identitätsmanagement. Wer…

Der Kurseinbruch vieler Digitalwährungen hat nicht nur finanzielle Konsequenzen

Für viele Miner lohnt es sich nicht mehr, Kryptowährungen zu schürfen Neue Bitcoins zu schürfen lohnt sich nicht mehr. Dessen sind sich die beiden Großbanken JP Morgan und die Deutsche Bank bewusst geworden. So soll der Kurseinbruch vieler Digitalwährungen nicht nur finanzielle Konsequenzen für ihre Besitzer haben, sondern auch dazu geführt haben, dass deutlich weniger…

Erfolgreiche Implementierung der Blockchain zur Lebensmittelketten-Rückverfolgung

Carrefour: Rückverfolgung von Geflügel via Distributed Ledger Technology Auch wenn der Bitcoin-Kurs stürzen mag, wächst die Blockchain-Industrie weiter an. Dessen sind sich nicht nur Blockchain-Enthusiasten, sondern auch Staatsführer und Industriegrößen sicher, die bei der Blockchain Leadership Summit 2018, die am 23. und 24. November in Basel stattfand, über die digitale Zukunft diskutierten. Natürlich kann man…

Bitcoin und Ether werden bald in Frankreich in Tabakgeschäften zu kaufen sein

Frankreich: Vorreiter in Integration und Legalisierung von Kryptowährungen Frankreich ist bei der Integration und Legalisierung von Kryptowährungen bereits ganz vorne mit dabei und zeigt sich weiterhin fortschrittlich: Schon bald soll es möglich sein, dort Bitcoin und Ether zu kaufen – und zwar in Tabakgeschäften. Ab dem 1. Januar 2019 können die Kryptowährungen in 3 bis…