Iran: Details zur nationalen Kryptowährung

Zukünftige Kryptowährung des Irans wird von der iranischen Währung Rial unterstützt Der Iran gab Details zur nationalen Kryptowährung als Reaktion auf die von den Vereinigten Staaten verhängten Wirtschaftssanktionen bekannt. Laut Informatics Services Corporations (ISC), einem mit der Zentralbank verbundenen Organ, wird die zukünftige Kryptowährung des Irans von der iranischen Währung Rial unterstützt und auf der…

Coinbase will wirtschaftliche Freiheit, Effizienz und Innovation schaffen

Coinbase bemüht sich um globale Krypto-Adaption Zeeshan Feroz, CEO von Coinbase UK, äußerte sich über die jüngsten Entwicklungen in der Krypto-Welt. Feroz, der seit Februar 2017 bei Coinbase ist, bezeichnet Großbritannien als den am schnellsten wachsenden Markt des Unternehmens. Nach der Eröffnung eines Büros in London im März letzten Jahres, erweiterte das Unternehmen sein Team…

Ethereum wird Teil des Google Tools BigQuery

Die Big-Data-Analyseplattform BigQuery wird jetzt noch leistungsstärker Die Data Analytics Plattform BigQuery von Google wurde um Ethereum erweitert und übernimmt nun die Analyse von Smart Contracts auf der Blockchain. Durch diese Maßnahme werden die Daten auf der Ethereum-Chain leichter zugänglich und können visuell eingesehen werden. Hinter der Auswertung dieser Daten steckt großes Potenzial. BigQuery ist…

Japanische Stadt führte Blockchain-basiertes Online-Wahlsystem ein

Japan: Wahlen sollen künftig vor Manipulationen sicher sein Die Regierung der japanischen Stadt Tsukuba hat ein Blockchain-betriebenes Online-Wahlsystem eingeführt. Dieses ermöglicht den Einwohnern für soziale Entwicklungsprogramme zu stimmen. Tsukuba ist damit die erste Stadt in Japan, welche erstmals das sogenannte “My Number”-System nutzte. Hierbei handelt es sich um eine 12-stellige Sozialversicherungsnummer, die allen Japanern zugeteilt…

Asien: Trotz Krypto-Kurstief steigt die Anzahl der Blockchain-Berufe

Die Krypto-Kurse sinken – Die Blockchain-Technologie entwickelt sich weiter Trotz der unbeständigen Kryptowährungskurse, kann der Blockchain-Arbeitsmarkt in Asien einen anhaltenden Aufwärtstrend verzeichnen. Die Personalfirma Robert Walters konnte seit dem Jahr 2017 einen Anstieg der Anzahl der Berufe im Blockchain- oder Krypto-Bereich um 50 Prozent verzeichnen. Dabei gehören Entwickler, die Python-Sprachprogrammierungs-Fähigkeiten haben, zu den begehrtesten Bewerbern.…