Die Finanzminister der G20 zeigen sich optimistisch

G20: Kein globales Finanzstabilitätsrisiko Erst kürzlich trafen sich die G20-Finanzminister und Zentralbanker zur Vorbereitung des Gipfels im Oktober in Argentinien, wo sie über die Herausforderungen der Weltwirtschaft und unter anderem über Kryptowährungen diskutierten. Dass der Kryptowährungsmarkt, welcher auf ca. 3000 Milliarden US-Dollar geschätzt wird, derzeit kein globales Finanzstabilitätsrisiko darstellt, dessen sind sich die G20 sicher.…

Bitmain-Mining-Richtlinien für transparentes und faires Ökosystem

Bitmain: Neue Mining-Richtlinien sollen mehr Transparenz schaffen Die chinesische Mining-Firma Bitmain veröffentlichte am 25. Juli Mining-Richtlinien und möchte dadurch ein transparentes und faires Ökosystem begünstigen. Diese betreffen sowohl den Transport von Mining-Hardware als auch das Mining selbst. Der Mining-Hardware-Gigant Bitmain, ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Peking, China, möchte der Krypto-Community bestmögliche Dienste erweisen…

Mit der Blockchain-Technologie können Handelssanktionen umgangen werden

Iran will US-Wirtschaftssanktionen mit Kryptowährung umgehen Die USA möchten den Iran finanziell schwächen, indem harte Wirtschaftssanktionen auferlegt werden. Um die kommenden Sanktionen zu umgehen, hat nun der Iran bestätigt, dass er eine staatseigene Kryptowährung einführen wird und bereits Schritte eingeleitet hat, dieses Vorhaben voranzuschreiten. Die Gerüchte über eine iranische Kryptowährung bestehen bereits seit einigen Monaten,…

Die Allianz bietet Kryptoversicherungen an

Krypto-Policen als neuer Geschäftszweig der Versicherungen Digitale Währungen sind verstärkt in den unterschiedlichsten Bereichen präsent. Seit Bitcoin vor etwa zehn Jahren erfunden wurde, wurden virtuelle Münzen im Wert mehrerer Millionen Dollar geklaut, in den meisten Fällen durch Hacker-Angriffe auf Krypto-Börsen oder Wallets. Immer schärfere Regulierungen und Hacker-Angriffe, wie der Diebstahl von mehreren Milliarden US-Dollar bei…