China will Aktivitäten der Blockchain-Informationsdienste stärker regulieren

China: Dezentraler Sektor soll stärker reguliert werden Die Cyberspace Administration of China (CAC), die oberste Internetbehörde Chinas, plant zur Regulierung von Blockchain-Firmen neue Gesetzesentwürfe. Der dezentrale Sektor soll durch diese Maßnahme stärker kontrolliert werden. Über ihre offizielle Website veröffentlichte die CAC nun die „Verordnung zur Verwaltung von Blockchain-Informationsdiensten“. Die Verwaltungsbehörde hat in dieser Verordnung 23…

IT Security-Firma macht Nordkoreas Regierung verantwortlich für Krypto-Diebstähle

Rund 571 US-Dollar Krypto-Vermögen wurden seit Anfang 2017 gestohlen Insgesamt soll es Hackern gelungen sein, Krypto-Börsen seit Anfang 2017 ein Vermögen in Höhe von 571 Millionen US-Dollar entwendet zu haben. Dies gab eine IT Security-Firma aus Russland bekannt. Die Hacker stammen von der Lazarus Group. Die Angriffe sollen von der Regierung Nordkoreas ausgegangen sein. Lazarus…

Lohnen sich ICOs heutzutage überhaupt noch?

Immer mehr vielversprechende ICOs scheitern: Haben ICOs ausgedient? Es stellt sich die Frage, ob ICOs in ihrer derzeitigen Form nicht bereits ausgedient haben. Denn nun scheiterte der ICO des vielversprechenden Blockchain-Projekts Civil, einer Blockchain-Journalismus-Plattform, die erst kürzlich eine Partnerschaft mit Forbes einging und trotzdem das Mindest-Investitionsziel von acht Millionen US-Dollar nicht erreichen konnte. Ein wirklich…