Analyse: Twitter hat ein Problem mit Krypto-Scams

Twitter-Analyse: 15.000 Scam-Bots gefunden Krypto-Scams auf Twitter sind zu einem großen Problem geworden. Im Rahmen einer neuen Studie wurden bei einer Stichprobe in dem sozialen Netzwerk um die 15.000 Scam-Bots gefunden. Duo Security, ein Cybersecurity-Unternehmen, widmete sich der Problematik der betrügerischen Bots auf Twitter und trainierte einer Software mittels Machine Learning die bekannten Erkennungsmerkmale von…

Japan plant Selbstregulierungsorganisation für Krypto-Börsen

Japanische Krypto-Börsen möchten sich selbst regulieren Japan ist eines der führenden Länder, was die Einführung von Kryptowährungen betrifft. Eine Gruppe japanischer Krypto-Börsen hat formell einen detaillierten Vorschlag eingereicht, welcher vorsieht, eine Selbstregulierungsorganisation für die japanische Regulierungsbehörde Financial Services Agency (FSA) zu bilden. Regelmäßige Audits und Handelsverbot für Monero und Dash Die Japan Virtual Exchange Association…

Ehemalige Mt. Gox-Nutzer können aufatmen: Der Rückzahlungsplan steht

1,3 Milliarden Dollar Auszahlung in Bitcoin Cash und Bitcoin geplant Im Jahr 2014 lief Schätzungen zufolge 70 Prozent des gesamten Bitcoin-Handels über die Krypto-Börse Mt. Gox ab, bis bei einem Hack knapp 850.000 Bitcoin gestohlen wurden und die Börse Insolvenz anmelden musste und ihre Gläubiger im Stich ließ. Mit dem Hack verschwand jedoch nicht das…

Blockchain revolutioniert Cloud Computing

Infrastruktur der Blockchain eignet sich ideal für dezentrale Cloud-Computing-Plattformen Distributed Computing bzw. verteiltes Computing ist eine Lösung, die Remote Usern die Power eines zusammenhängenden Netzwerks von Systemen zur Nutzung bereitstellt. Im Jahr 2018 revolutioniert die Blockchain-Technologie dieses Konzept. Statista, dem deutschen Online-Portal für Statistik zufolge, waren im Jahr 2017 die Marktführer im sogenannten „Public Cloud-Software…